Photovoltaiksysteme sind genial wenn die Sonne scheint.

Bei genügend Helligkeit läßt sich damit gut Strom produzieren, wenn sich dieser auch noch zuhause speichern läßt, wäre es perfekt.

Erdwärme ist fantastisch.

Unter uns schlummert ein nahezu unerschöpfliches gewaltiges immer verfügbares Energiepotenzial. Mit der Erdwärme lassen sich Eigenheime mit Wärme und Strom versorgen. Dafür sollte es für Hausbesitzer bezahlbar werden.

Elektrosmog

Nicht zu riechen nicht zu sehen ist der Elektrosmog und hören kann man ihn auch nicht. Aber es wird immer wieder über den Smog diskutiert. Leute fragen sich ob er schädlich ist oder nicht.

Strommasten gehören unter die Erde

Die Freileitungsmasten werden langsam aber sicher abgebaut und der Strom wird in Erdkabel geleitet.

Interessiert Euch überhaupt dieser Quatsch? Hauptsache der Strom kommt an und ist immer da wenn Ihr ihn braucht. Diese ganze Mastsache ist sowieso schon in den Gebühren eingespeist.

  • Erneuerbare Energien
  • Grüner Strom
  • Hausakku
  • Photovoltaikanlagen
  • Solaranlage